Sie sind hier:Aktivreisen

Betreute Aktivreisen 2017 / 2018

Aktivreisen 2017 / 2018 – Sportcamps mit Betreuung im Sommer!

Ein ruhiger Strandurlaub ist euch zu langweilig? Ihr wollt lieber den ganzen Tag aktiv sein und Neues erleben und entdecken? Dann macht ihr mit der Teilnahme an unseren Aktivreisen und Sportreisen alles richtig! Surfen in Frankreich oder doch lieber eine Kanu-Tour durch Schweden – Abenteuer pur ist vorprogrammiert! In den angebotenen Camps könnt ihr euch mit Gleichgesinnten zusammentun und Neues entdecken. Knüpft Freundschaften fürs Leben und erlebt unvergessliche Sommerferien!

Eure Unterkünfte

Im Surf-Camp in St.Girons (Frankreich) werdet ihr in gemütlichen Doppeliglu-Zelten oder in Sheddies untergebracht. Dort könnt ihr es euch richtig bequem machen, denn ihr bekommt große Doppel-Luftmatratzen bzw. Betten und viel Stauraum zur Verfügung gestellt.

Während eurer Kanu-Tour durch das Värmland (Schweden) schlaft ihr in 2er Zelten, welche euch ermöglichen, die Natur Schwedens hautnah mitzuerleben und euch ein unvergesslichen Abenteuer-Trip garantieren! 

Verpflegung

Für einen erlebnisreichen Tag muss man sich auch genügend stärken! Deshalb werdet ihr in den Camps morgens, mittags und abends mit Speisen und Getränken versorgt.

Euer Aktiv-Programm

In St.Girons steht das Surftraining an erster Stelle. Wenn ihr gerade erst anfangt zu surfen, werdet ihr in die Anfänger-Surfkurse mit etwa 8 Personen pro Gruppe eingeteilt. So lernt ihr erstmal alle Basics und Tricks, die man wissen muss. Neben dem Surfen habt ihr natürlich auch die Möglichkeit, euch im Pool, beim Beachvolleyball, Basketball, Fußball oder Yoga auszupowern!

In Värmland herrscht Idylle und Natur pur! Begebt euch auf eine Natursafari mit dem Kanu durch Norwegen und Schweden und sammelt Eindrücke der anderen Art. Nach dem Kanusicherheitstraining und der täglichen Kanu-Tour habt ihr noch genügend Freizeit, um zu Baden oder für gemütliche Spieleabende am Lagerfeuer.

Eure Teamer

Während den Aktivreisen ins Värmland oder nach St. Girons stehen euch selbstverständlich geschulte Teamer mit Rat und Tat zu Seite, die ihr am besten wie einen großen Bruder oder eine große Schwester ansehen solltet. So meistert ihr auch die kleinen Schwierigkeiten des Alltags und erhaltet Tipps und Vorschläge für eure Freizeit (Spieleabende, Lagerfeuer, Asuflüge).

Aktivreisen 2017 / 2018 mit Betreuung nach St. Girons (Frankreich)

Der beliebte Urlaubsort Saint Girons liegt im Süd-Westen Frankreichs und befindet sich direkt an der Küste. Das beschauliche Örtchen gilt als Surfer-Hotspot schlechthin! Ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi - hier bekommt jeder optimale Bedingungen für das Wellenreiten. Das Surfcamp liegt in einem Wald direkt hinter den Dünen. St. Girons wird euch nicht nur durch kilometerweite Sandstrände verzaubern, sondern auch durch typisch französische Cafés, Restaurants, Bars und Surfshops. Worauf wartet ihr noch? Auf in die Wellen!