Jugendreisen 2017 nach Frankreich

Le Pin Sec - Surf-Camp mit Vollpension - ab 14 Jahre

Direkt hinter den Dünen, nur einen Katzensprung von den Wellenreitspots entfernt, liegt unser Camp mit eigenem Strandaufgang. Echtes Campfeeling erwartet euch in unseren gemütlichen Premium-Zelten mit fester Zeltbodenplane und bequemen Luftbetten. Mit unserer Camp Vollverpflegung seid ihr bestens versorgt. Das Chill-Zelt lädt zum Tiefenentspannen ein, relaxt bei einem Film oder träumt von eurem perfekten Tag am Meer. Für kleine Snacks abseits der kulinarischen Angebote unserer Camp-Küche laden kleine Bistros und eine Bar an der Strandpromenade ein.

Vollpension

Unser Küchenteam sorgt dafür, dass ihr jeden Tag rundum gut versorgt seid. Morgens erwartet euch ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbufft. Für den Tag macht ihr euch ein Lunchpaket ganz nach eurem Geschmack. Abends wird dann frisch gekocht. Jeden Abend bereitet unser Küchenteam ein leckeres warmes Abendessen für euch zu.

Fun und Sport

Überlaufene Strände sucht ihr bei uns vergeblich, aber wer mit der Perle des Atlantiks leben kann, ist bei uns in Le Pin Sec herzlich willkommen. Neben dem Surfkurs könnt ihr auch Ausflüge dazu buchen. Da gäbe es zum Beispiel den Ausflug nach Bordeaux und zu den Dünen in Pyla (ca. 35 €). Einen Paintball Ausflug (ca. 30 €), sowie ein Yoga Kurs (ca. 15 €) stehen euch ebenfalls zur Auswahl. Weitere Ausflüge und Programme (z.B. Diskobesuch, Busausflüge etc.) sind ca. vier Wochen vor Reisebeginn buchbar.. Das Nachtprogramm ist vielfältiger Natur. Volleyballturnier by night, Shows von euch für euch oder einfach nur an der Bar entspannen und über die Fortschritte des heutigen Tages fachsimpeln.

Wellenreiten

Feiner Sand zwischen den Zehen, das Rauschen der Wellen im Ohr, die Sonne glitzert auf dem Wasser… und dann ist es soweit: die perfekte Welle baut sich am Horizont auf und rollt Richtung Strand. Jetzt kann dich nichts mehr halten! Ab auf’s Board und rein ins Vergnügen. Le Pin Sec zählt bei den Groms zu den beliebtesten Surfspots der Welt und das zu Recht! Unsere Surflehrer vor Ort werden euch an diesen Sport und an das Lebensgefühl Stück für Stück heranführen. In aufeinander abgestimmten Übungen zeigen Euch die qualifizierten und wettkampferprobten Surflehrer, wie ihr mit dem Brett umgehen müsst. Neben den Praxisstunden (3 – 4 Std.) bekommt ihr auch einen Einblick in die Gezeiten, Strömungen, Wetter- und Brandungsbedingungen. Zudem erfahrt ihr, wie sich das „ideale“ Surfbrett zusammensetzt. Pro Gruppe kommen ca. 10 Jugendliche auf einen Surflehrer.
Da der Kurs von der britischen, lizensierten Surfschule Feral durchgeführt wird, findet der Unterricht auf Englisch statt – so könnt ihr sogar noch neben dem Suren eure Englischkenntnisse aufpeppen. Euch steht aber auch ein deutschsprachiger Betreuer zur Seite, der euch bei Verständigungsschwierigkeiten zur Seite steht.

Der Wellenreitkurs (Anfänger oder Fortgeschrittener): 18 x 45 Minuten inkl. Board- und Neoprennutzung ist bereits inclusive!

Leistungen

  • 10/17 Reisetage (7/14 Übernachtungen)
  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus
  • großräumige Zelte mit Luftbetten für je 2-4 Personen
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus (2 Nachtfahrten)
  • Vollpension (Frühstück, selbst zubereitetes Lunchpaket und Abendessen)
  • kostenlose Nutzung der Sportmöglichkeiten (Yoga-Kurs, Body-Boards etc.)
  • Jugendreiseleitung
  • Freizeit- und Aktivprogramm
  • Insolvenzversicherung

Eure Sommer-Surf-Extras (inklusive)

  • Wellenreitkurs (18x45 Min. pro 7 Übernachtungen) inkl. Material
  • Kostenloser Verleih von hochwertigem Sport- & Spielmaterial
  • Beachsoccerturnier
  • ausgebildete Surflehrer als Coaches

Veranstalter: Jugendtours GmbH

  • Reise jetzt buchen
  • Unverbindlich anfragen