Sie sind hier: Unterkünfte

Unterkunftsarten

Alle unsere Unterkünfte haben wir sorgfältig für euch ausgewählt

Euch steht eine Vielzahl von Schlafmöglichkeiten zur Verfügung - ob Campromantik mit Isomatte & Schlafsack oder das komfortable Doppelzimmer im Hotel - für jeden Geschmack und Geldbeutel haben wir das passende Angebot.

TTT-Camps mit Premiumzelten

Unsere Jugendreisen - Camps sind wie ein kleines Zeltdorf, in dem ihr gemeinsam mit vielen anderen Jugendlichen wohnt. Die tolle Gemeinschaft im Camp sowie das Gruppenfeeling ermöglicht euch neue Freundschaften und das Inklusivprogramm lässt kaum Wünsche offen. Hier bekommt ihr ein umfangreiches Urlaubspaket zum fantastischen Preis.
Unsere TTT-Jugendreisen-Camps bieten nicht nur Romantik unterm Sternenzelt, sondern auch jede Menge Komfort:

große, schattige Aufenthaltsbereiche mit Beleuchtung und Strom
Sitzecken mit Tischen und Bänken
Infopoint für das (freiwillige) Tagesprogramm
Kühlschrank für eure Getränke
schneller Kontakt zu Mitreisenden und ein tolles Gruppenfeeling
viele Sport- und Freizeitangebote direkt im Camp
nur wenige Meter bis zum Strand
ein eigenes Küchenteam, das nur für euch kocht und gern auf eure Wünsche eingeht
Alle Camps verfügen neben den Schlafzelten auch über einen oder mehrere Aufenthaltsbereiche mit schattigen Sitzgelegenheiten, Beleuchtung und Steckdosen. Unsere Camps sind immer ein eigener, abgegrenzter Bereich eines öffentlichen Campingplatzes. Die zusätzlichen Serviceangebote, könnt ihr selbstverständlich auch nutzen (teilweise gegen Gebühr): Restaurant, Supermarkt, Pool, Sportanlagen, Internetterminals, Waschsalon, öffentliches Telefon, Geldautomat etc. Auf den meisten Campingplätzen könnt ihr euch ein Schließfach für eure Wertsachen mieten.
Mit wie vielen Personen ihr euch ein Zelt teilt und was ihr selbst zum Campen mitbringen müsst, könnt ihr der jeweiligen Reisebeschreibung entnehmen.

TTT-Jugendreisen-Mobilehomes und Bungalows

Unsere Mobilehomes und Bungalows sind meist mit einem Aufenthaltsraum, einem oder mehreren Schlafzimmern, Dusche/WC oder Bad/WC, einem Kühlschrank und einer Terrasse ausgestattet. Bei Objekten mit Selbstversorgung steht euch außerdem eine kleine Küche zur Verfügung. Die Mobilehomes und Bungalows sind meist Teil einer größeren Ferienanlage, wo ihr weitere Freizeit-, Sport- und Serviceeinrichtungen nutzen könnt. Unsere Bungalows bieten viel Platz für eure individuelle Urlaubsgestaltung und trotzdem findet ihr schnell Kontakt zu anderen Mitreisenden.

TTT-Ferienhäuser und -wohnungen

Ihr wollt lieber unter euch sein? Dann haben wir mit den Ferienhäusern und -wohnungen genau das richtige für euch. Ein ganzes Haus – nur für dich und deine Freunde! Je nach Größe bieten die Wohnungen und Häuser ein Wohnzimmer, ein oder mehrere Schlafzimmer, Bad, Küche (inkl. Geschirr und Küchengeräte), Terrasse, Balkon oder einen kleinen Garten. Hier könnt ihr einen entspannten Urlaub mit eurer Clique verbringen oder bei den verschiedenen Freizeitangeboten neue Leute kennenlernen und abends gemeinsam in der Disco feiern. Bei uns findet ihr Ferienhäuser und –wohnungen für 4 bis 13 Personen.

TTT-Hotels & Clubanlagen

Mittendrin statt nur dabei und das auch noch bezahlbar – das ist das Auswahlkriterium für unsere TTT-Jugendreisen Hotels. Euer Hotel befindet sich in optimaler Lage zum Strand, Nightlife und zu den Shoppingmeilen. Die verschiedenen Hotelkategorien bieten für jeden Geschmack die passende Ausstattung. Die angegebene Hotelkategorie entspricht der landestypischen Einstufung. In den Hotels wohnt ihr in komfortablen Mehrbettzimmern. In den meisten Hotels könnt ihr gegen einen Zuschlag auch ein Doppelzimmer buchen. Fast alles ist in euren Urlaubshotels möglich, ob Sonnen am Pool, Chillen im klimatisierten Zimmer oder auf der luftigen Terrasse. Genaue Einzelheiten entnehmt ihr bitte der jeweiligen Reisebeschreibung eurer Jugendreisen.

Hinweise zur Zimmerbelegung und Unterkunftsübergabe

Hinweis zur Zimmerbelegung

In den Mehrbettzimmern werden Jungs und Mädchen getrennt untergebracht. Ihr werdet euch möglichst mit Gleichaltrigen ein Zimmer teilen. Wenn ihr zu zweit verreist und gern unter euch bleiben wollt, könnt ihr gegen einen Zuschlag die Unterbringung im Doppelzimmer buchen. Die Höhe des Zuschlags hängt vom Hotel ab und ist der entsprechenden Reisebeschreibung zu entnehmen. Gerne berücksichtigen wir auch eure Wünsche bei der Zimmerverteilung. Gebt dafür bitte bereits bei eurer Buchung an, mit wem ihr gemeinsam im Zimmer wohnen möchtet.

Pärchen

Wenn ihr mindestens 16 Jahre alt seid, ist auch die gemischtgeschlechtliche Unterbringung im Doppelzimmer möglich, wenn eure Eltern damit einverstanden sind. Das notwendige Formular könnt ihr bei uns anfordern.

Cliquen

Das gleiche gilt, wenn ihr als Clique anreist und euch ein Mehrbettzimmer mit Jungs und Mädels teilen möchtet. Die Einverständniserklärung muss innerhalb von 4 Wochen nach Buchung vorliegen. Das notwendige Formular könnt ihr hier runterladen. Bitte gebt eure Belegungswünsche direkt bei der Buchung mit an.

Hinweise zum An- und Abreisetag

Eure Zimmer/Zelte könnt ihr am Anreisetag immer erst nachmittags beziehen (ca. 15 Uhr). Eure Vorgänger verlassen das Haus/Zelt/Zimmer am Vormittag und danach wird dieses selbstverständlich komplett gereinigt, bevor ihr einzieht. Bei der Übergabe der Unterkunft ist eine Kaution in Höhe von 20,- € von jedem Gast zu zahlen. Wenn ihr mit dem Bus anreist, kann es sein, dass ihr bereits am Morgen oder Mittag am Urlaubsort ankommt. Dann habt ihr schon Zeit, die Umgebung zu erkunden, bevor ihr eure Unterkunft beziehen könnt. Am Abreisetag müsst ihr euer Zimmer/Zelt/Haus am Morgen verlassen, damit alles für die nächsten Gäste vorbereitet werden kann. Bei ordnungsgemäßer Rückgabe erhaltet ihr die Kaution natürlich zurück. Wenn ihr mit dem Bus abreist, habt ihr noch den ganzen Tag Zeit für einen letzten Stadtbummel oder Strandbesuch mit euren Freunden, bevor euer Bus am Abend bzw. späten Abend losfährt.

Verpflegung am Abreisetag

Bitte beachtet, dass am Abreisetag in der Regel das Frühstück eure letzte Verpflegungsleistung ist. Plant also für den letzten Tag und für die Rückfahrt noch ausreichend Taschengeld ein, um euch zu verpflegen. Bei einigen Reisen könnt ihr auch ein Lunchpaket dazubuchen, diese Info findet ihr in der Reisebeschreibung.

Kurtaxe

Einige Urlaubsorte erheben eine kommunale Steuer (Kurtaxe) für ihre Gäste. Ob und in welcher Höhe die Kurtaxe in eurem Urlaubsort entrichtet werden muss, entnehmt ihr der jeweiligen Termin- und Preistabelle. Die Kurtaxe muss vor Ort extra bezahlt werden.